Nächstes Treffen von Gender free

von Henning Kahle & Dominik Ruder

Am kommenden Donnerstag, den 19.08.2021, trifft sich vom Queeren Netzwerk Gifhorn die Gender Free-Gruppe. Das Treffen findet um 19:00 Uhr im Mehrgenerationenhaus Georgshof (Steinweg 20) statt und richtet sich an alle Menschen ab 18 Jahre, die sich als nicht binär, agender, genderfluid oder androgyn verstehen.

 

In dieser regional einmaligen Gruppe geht es darum, betroffene Personen die Möglichkeit zu geben, gleichgesinnte zu treffen, sich zu vernetzen und auszutauschen. 

 

Geleitet wird die Gruppe von Henning Kahle und von Dominik Ruder unterstützt. Das neue Angebot versteht sich als offener Treffpunkt für alle Menschen mit einer genderqueeren geschlechtlichen Identität. Neben dem Austausch und der Vernetzung stellt sich die Gruppe entschlossen gegen eine Isolierung queerer Menschen. Ziel ist auch, einen Raum frei von Diskriminierung, Toleranz und Verständnis zu schaffen.

 

Neben den Erfahrungsaustausch werden hier auch gemeinsame Projekte geplant und durchgeführt werden. 

Teilnehmen können alle Menschen ab 18 Jahren, ob mit oder ohne queere sexuelle und geschlechtliche Identität, die interessiert sind.

 

Gerne können sich interessierte Menschen unter info@queeres-netzwerk-gf.de anmelden oder auf der Homepage www.queeres-Netzwerk-gf.de weiter informieren. 

 

Ausgezeichnet mit dem niedersächsischen Ehrenamtspreis 2022.

Kontakt

Queeres Netzwerk Gifhorn

Torstr. 16

38518 Gifhorn

 

Tel.: 05371 17 00 390

info@queeres-netzwerk-gf.de

Bürozeiten: Di & Do von 09 - 12:00 Uhr
Mo-Fr. ab 15:30 Uhr bis 18 Uhr



Mitglied im ...


Behindertenbeirat LK GF



Außerdem Mitglied im...

 

  • Behindertenbeirat des Landkreises Gifhorn