· 

U18-Wahl in Gifhorn: Ergebnisse!

Der Kinderschutzbund Gifhorn führte in diesem Jahr gemeinsam mit dem Queeren Netzwerk Gifhorn eine U18-Wahl in Gifhorn durch. Dies passierte zum einen in Kooperation mit den ortsansässigen Schulen, zum anderen aber auch über die eigenen Wahllokale. Einige Jugendliche beteiligten sich und für Gifhorn lässt sich so ein kleines Zwischenergebnis erzielen.

 

Die Ergebnisse für ganz Deutschland lassen sich hier vorläufig abfragen und werden von der Bundeswahlleitung der U18-Wahl am Montag, den 20.09.2021 um 12 Uhr in einer Presseerklärung veröffentlicht.

 

Gifhorns Ergebnisse

 

Laut der Auszählung der Stimmen auf der offiziellen U18-Wahl-Seite kommt für Gifhorn folgendes Ergebnis zusammen:

 

* Bei der U18-Wahl werden nur die Zweitstimmen gewertet.

* Die Stichprobe zur Abstimmung in Gifhorn ist zu klein, um Aussagen über alle Jugendliche im Kreis Gifhorn zu treffen. Dieses Wahlergebnis ist als Stichprobe anzusehen.

* Das Projekt U18-Wahl in Gifhorn wurde über das 4Generation-Förderprogramm des Landesjugendrings NDS e.V. und damit über das niedersächsische Sozialministerium gefördert.

Kontakt

Queeres Netzwerk Gifhorn

Winkeler Str. 2b

38518 Gifhorn

 

Tel.: 0176 435 688 50

info@queeres-netzwerk-gf.de