· 

Unsere Oster-Jugendvernetzung

Mit dem Projekt „Osterjugendvernetzung“ soll erstmals eine engere Vernetzung der drei Jugendgruppen des Queeren Netzwerk Gifhorn e.V. stattfinden. Unsere Gruppen haben sich neben des kreativen Programmes vorstellen und vernetzen können. Das Projekt soll den Jugendlichen während der Ferien einen Ort bieten, an dem sie sich vernetzen und frei ausleben/selbst gestalten können. Sie konnten sich auf kreative Art und Weise mit sich selbst, persönlichen Herausforderungen und ihrem sozialen Umfeld auseinandersetzen, gemeinsam lernen offen über Probleme zu sprechen und dafür Lösungswege finden.

 

 

Das Angebot richtete sich an alle Jugendlichen zwischen 12 und 16 Jahren, die eine Schule in Niedersachsen besuchen. Das Projekt wurde über die LernRäume-Förderung des Landes Niedersachsen gefördert. Auch die Teilnahme von Jugendlichen, welche unsere Gruppenangebote bislang noch nicht wahrgenommen haben, waren herzlich willkommen und eingeladen teilzunehmen.

 


Das Projekt umfasste zwei Tage: Samstag den 09.04. & Sonntag den 10.04. jeweils von 10.00 – 16.00 Uhr im SPEKTRUM (Torstr. 16) und beinhaltete auch ein Mittagessen.

 

Die Jugendlichen haben sich zunächst mittels Collagen-Steckbriefen vorgestellt und sich miteinander ausgetauscht. Anschließend sollten sie über die Methode „Meine Sozial-Schildkröte“ ihre eigenen sozialen Umfelder analysieren, aufdecken und benennen, sowie die Schwierigkeiten und liebgewonnen Eigenschaften dieser herausarbeiten. Nach der Mittagpause wurden am Samstag Portraits gezeichnet und der Tag entspannt ausgelebt.

Am Sonntag ging es dann darum das Ruder selbst in die Hand zu nehmen! Die Jugendlichen sollten ein Problem aus ihrem Alltag aufzeigen und analysieren. Im Anschluss wurde gemeinsam eine Kampagne entworfen, um diesem Problem etwas entgegenzusetzen! So entstanden viele gute Ideen und mit einfachen Schritten kleineren und größeren Problemen sinnvoll zu begegnen.

 

Insgesamt war es ein schönes Vernetzungs- und Austauschwochenende, dass von allen gut angenommen und sehr genossen wurde.

 

 

Bei Fragen bitte an t.b.rehse@queere-netzwerk-gifhorn.de wenden.

 

Kontakt

Queeres Netzwerk Gifhorn

Torstr. 16

38518 Gifhorn

 

Tel.: 0176 435 688 50

info@queeres-netzwerk-gf.de



Mitglied im ...