· 

„Ich kann was!“: Queeres Netzwerk Gifhorn erhält Projektförderung der Deutsche Telekom Stiftung

 

• Projekt „Medienpädagogischer Start des Spektrums“ von Expertenjury unter knapp 300 Bewerbungen ausgewählt

• „Medienpädagogischer Start des Spektrums“ vermittelt Kindern und Jugendlichen zwischen 12 und 27 Jahren mediale und digitale Kompetenzen 

 

Gifhorn, 09.01.2023: Das Queere Netzwerk Gifhorn e.V. hat die Deutsche Telekom Stiftung und die „Ich kann was!“-Jury mit seinem Projekt „Medienpädagogischer Start des Spektrums“ überzeugt: Aus 274 Bewerbungen wurde es neben 68 anderen Einrichtungen der Kinder- und Jugendarbeit deutschlandweit für eine Förderung ausgewählt. Punkten konnte das Queere Netzwerk Gifhorn e.V. mit einem kreativen, handlungsorientierten Konzept, das digitale Kompetenzen im Bereich Robotik, Programmierung, Film und Fernsehen vermittelt, das die medienpädagogischen Arbeitsbedingungen verbessert, konkret: durch bessere technische Ausstattung sowie eine Fortbildungen der Fachkräfte und Ehrenamtlichen.

 

Mit der Förderung durch die Telekom-Stiftung kann der Startschuss nun am 09.01.2023 fallen. Erste Ergebnisse werden bald sichtbar sein und die Qualität der queeren Jugendarbeit im Landkreis Gifhorn weiter steigern.

 

„Ich kann was!“ ist ein Projekt der Deutsche Telekom Stiftung. Unter dem Motto „Schlüsselkompetenzen für die digitale Welt“ fördert sie damit Einrichtungen der offenen Kinder- und Jugendarbeit, die Themen und Herausforderungen der Alltagswelt der Kinder und Jugendlichen gezielt mit der Vermittlung von digitalen Kompetenzen verbinden. Weitere Informationen zu „Ich kann was!“ und zu den geförderten Projekten unter www.telekom-stiftung.de/ikw. 

 

Kontakt: 

Queeres Netzwerk Gifhorn

Dominik Ruder

Torstr. 16

38518 Gifhorn

05371 1700 390

info@queeres-netzwerk-gf.de

 

Ausgezeichnet mit dem niedersächsischen Ehrenamtspreis 2022.

Kontakt

Queeres Netzwerk Gifhorn

Torstr. 16

38518 Gifhorn

 

Tel.: 05371 17 00 390

info@queeres-netzwerk-gf.de

Bürozeiten: Di & Do von 09 - 12:00 Uhr
Mo-Fr. ab 15:30 Uhr bis 18 Uhr



Mitglied im ...


Behindertenbeirat LK GF



Außerdem Mitglied im...

 

  • Behindertenbeirat des Landkreises Gifhorn